„Klickwinkel Videowettbewerb“ 2018 entschieden: Fünf Schüler-Teams aus Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein sind die Gewinner

Mehr als 200 SchülerInnen haben teilgenommen / 31 Schüler-Teams in der Vorauswahl / Spektrum der Videos reicht von Wohnungsnot und Plastikmüll über Bienensterben und Handy-Nutzung im Unterricht bis hin zu Gewalt in der Schule oder beim Fußball / Neue Runde ausgeschrieben